"LUBO" - Betreuung bis 13:30 Uhr

Die LUBO-Gruppe wurde nach dem Außerirdischen „LUBO“ benannt, in dessen Raum die Kinder nach Unterrichtsende bis max. 13.30 Uhr betreut werden. An beiden Schulstandorten der Brückenschule wurde dieser multifunktionale LUBO-Raum eingerichtet, um vormittags Kindern mit erweitertem Förderbedarf individuelle Unterstützung anbieten zu können oder kleineren Lerngruppen ein ungestörtes Arbeiten zu ermöglichen. Ab der zweiten großen Pause steht der Raum für die Kinder der LUBO-Gruppe exklusiv zur Verfügung.

Am Hauptstandort befindet sich der LUBO-Raum im 2. Obergeschoss neben dem AGATA- und Englisch-Raum. Am Teilstandort ist der LUBO-Raum im Erdgeschoss zu finden.

Die LUBO-Kinder können in ihrer Betreuungszeit bis 13.30 Uhr alle Spiel- und Bastelangebote in Anspruch nehmen. Kleine Snacks in Form von Obst und Rohkost stehen zur Verfügung. Getränke sind ebenfalls jederzeit zugänglich.
In der LUBO-Gruppe wird keine Hausaufgabenbegleitung angeboten. Ebenfalls besteht kein Anspruch auf eine Betreuung an Ferientagen sowie an beweglichen Ferientagen oder Studientagen des Lehrerkollegiums. An diesen Tagen bleibt die Betreuungsgruppe geschlossen.

Kosten
Der monatliche Beitragssatz in Höhe von derzeit 65,- Euro ist festgelegt und wird in den Monaten September bis Juni per SEPA-Lastschriftmandat eingezogen. Die Monate Juli und August sind beitragsfrei.

Eine Übersicht der Betreuungsangebote und der Unterschiede finden Sie hier